HC Wr. Neudorf
30.03.2024 10:09 Age: 16 days

VORFREUDE IST SCHON SEHR GROSS

VORSCHAU. - Das lange Warten hat bald ein Ende: die Feldsaison steht vor der Türe ! Und die Vorfreude auf die Frühjahrs-Saison ist schon sehr groß. Es warten interessante Aufgaben auf unsere Teams - leider sind wir nicht ganz sorgenfrei. Hier ein kleiner Überblick:

Unsere Damen hätten bereits am kommenden Samstag in Graz zum Cupspiel antreten sollen. Das Spiel musste aber kurzfristig verschoben werden, da der Platz nicht zur Verfügung steht. Der neue Termin folgt demnächst. Wie auch immer - das klare Saisonziel der Damen: Teilnahme am Final-Four! Allerdings müssen wir auf Sophia (Auslands-Semeter) verzichten.

Unsere Herren haben ebenfalls ein klar definiertes Ziel: Klassenerhalt. Da warten auf unsere Jungs jetzt 5 Entscheidungsspiele - 2 noch im Grunddurchgang und dann 3 im Play-Off. Und auch die Herren müssen auf einen Stammspieler verzichten: Dominik absolviert ebenfalls ein Auslands-Semester.

Der Nachwuchs beginnt die Meisterschaft nach Ostern neu. Man darf gespannt sein, wie sich unsere NÖ Auswahl-Teams bei Mädchen und Burschen schlagen. Und auch hier gibt es mit Svea (Kreuzband) einen schmerzlichen Ausfall. Bei Unter-9 und Unter-10 muss man abwarten wie sich die kleinen Kader auswirken - da wäre jeder Ausfall oder jede Spielabsage wohl fatal.

Der starke Winter-Wind hat am Platz seine Spuren hinterlassen. So galt und gilt es auch infrastrukturelle Probleme zu lösen: Schäden am Kunstrasen, an den Zäunen und den Toren mussten und müssen beseitigt werden. Der Verlust der Aufwärmzone hinter dem Süd-Tor schmerzt. Dafür wird es neue Tornetze geben. Man sieht - auch hier gibt es für unseren Verein große Herausforderungen. Und trotz aller Sorgen: die Vorfreude auf die neue Feld-Saison ist groß. Und wir gehen die nächsten Monate mit viel Optimismus an und lassen uns nicht brems