HC Wr. Neudorf
22.10.2023 17:11 Age: 267 days

PREMIERE UNSERER NEUEN SPANIERIN

SONNTAG. - Erstmals seit über 10 Jahren haben unsere Damen wieder eine Legionärin im Kader. Und die Premiere von Silvia aus Spanien fiel durchaus gelungen aus. Wichtig auch, dass es gegen den HC Wien einen Sieg gab, wobei der weit höher hätte ausfallen können, aber wir im Finish noch zittern mussten.

Schon im ersten Viertel können wir unsere "Null-Serie" beenden und erzielen 2 Treffer. In weiterer Folge geht es fast nur gegen das HCW Tor, aber die ganz großen Chancen fehlen. Dazu gelingen uns auch die Strafecken nicht und die Wiener Torfrau liefert zudem ein starkes Spiel ab. Auch nach der Pause klare Vorteile für uns - aber 7 Minuten vor dem Ende, und noch dazu in Unterzahl, kommt der HC Wien aus einem Konter zum Anschluß-Tor. Wirklich gefährlich wird es für uns dann nicht mehr, wenngleich im Finish die Souveränität fehlt. Zweimal haben wir das dritte Tor am Schläger, aber die Chancenauswertung war auch diesmal nicht unsere Stärke.

SAMSTAG. - Was für ein Spiel das unsere Herren beim großen Favoriten Universitas abliefern. Gegen die mit vielen Ex-Teamspielern gespickten Wiener versteckten wir uns nicht, versuchten offensiv zum Erfolg zu kommen. Aber wir mussten einem schnellen Gegentor nachlaufen - am Ende siegte Universitas verdient, weil sie einfach mehr Qualität hatten. Aber wir haben 3 Tore erzielt - auch das ist kein Selbstverständnis. Und das Team zeigte ungeheure Moral.