HC Wr. Neudorf
01.12.2018 19:00 Age: 9 days

DAMEN II SORGEN FÜR PUNKTE-ZUWACHS !

Kathi will endlich wieder treffen

SAMSTAG. - Am ungeliebten Liesinger Plastik-Boden beziehen unsere A-Damen eine Niederlage beim AHTC. Unsere B-Damen machen es besser - sie erreichen ein verdientes Unentschieden gegen Universitas. Bemüht aber ohne Spielglück unsere Unter-14 bei der Niederlage in Mödling.

DAMEN A. - Eine völlig ausgeglichene erste Hälfte mit wenigen Torchancen. Marianne trifft die Innenstange und von dort geht der Ball ins Out. Auf der Gegenseite hat der AHTC mehr Glück trifft das Innen-Kreuzeck und geht in Führung. Erst nach der Pause setzen sich die Wienerinnen entscheidend durch - weil wir viele unnötige Fehler begehen und weil wir uns durch viele umstrittene Pfiffe aus dem Konzept bringen lassen. Dazu vernebeln wir vorerst unsere Chancen - erst in der Schlussminute treffen wir zweimal. Das Ergebnis von 2-6 täuscht, aber das hilft uns auch nicht. Pech, dass zu viele Spielerinnen an diesem Tag unter ihren Möglichkeiten geblieben sind.

DAMEN B. - Unsere Girls liefern gegen die zweite Garnitur vom AHTC eine gute Leistung ab. Vor der Pause sind wir spielbestimmend, kassieren aber das 0-1. Gwendy kann durch eine Strafecke ausgleichen. Nach dem Wechsel kommen die Wienerinnen zu vielen Ecken-Chancen weil wir uns in der Defensive oft sehr unglücklich anstellen. Universitas geht in Führung - Nici Graf kann nach herrlicher Vorarbeit von Ulli ausgleichen. Dann wieder die Führung der Wienerinnen - prompt gelingt Ulli das 3-3. Und wir haben noch die große Chance auf den Sieg - aber eine Strafecke nach Ende der regulären Zeit wird versemmelt.